.

 

Auto-Klima-Anlagen-Service. Check, Wartung und Reparatur.

Klimaanlagen-Service.

Deshalb sollten Klimaanlagen gewartet werden:

In Klimaanlagen befindet sich ein Kältemittel, das in einem geschlossenen Kreislauf zirkuliert. Auch bei intakten Anlagen entweicht dieses Kältemitte über Dichtungen und Verbindungsstellen (bis zu 18% jährlich). Je weniger Kältemittel sich in der Anlage befindet, desto schlechter ist die Leistung und Effektivität der Klimaanlage. Ohne Wartung und Wiederbefüllen leidet die Funktionalität der Klimaanlage zunehmend, bis hin zum möglichen irreparaplen Defekt am Kompressor.

Die Wartungsintervalle sind herstellerabhängig. Unabhängig davon sollten Klimanalagen alle zwei bis drei Jahre oder bei nachlassender Leistung gewartet werden.

Die Prüfung und Wartung erfolgt bei uns über ein modernes und vollautomatisiertes Service-Gerät, das mit der Klimaanlage verbunden wird.

 

Die Wartung umfasst folgende Schritte:

• Koppeln der Klimaanlage mit dem Service-Gerät
• Fahrzeugauswahl über die Systemdatenbank, (unser Gerät kennt die notwendige Füllmenge der Anlage)
• Restkältemittel absaugen und möglichst wiederaufbereiten
• Vakuum der Klimaanlage herstellen und Dichtheitsprüfung
• Zugabe der richtigen Menge Kompressoröl u. Kontrastmittel
• Befüllung der Anlage mit vorgeschriebenem Kältemittel
• Druckprüfung und Dichtheitstest der Klimaanlage

Service-Hotline: ☎ 0 94 48 90 13 40

18190 Besucher
.

xxnoxx_zaehler